10.12.
Tag der Menschenrechte


Don't Let The Day Get Away

"Hello Sunday Morning" ist das Kind von Chris Raine, einem Werber aus Brisbane, der den Auftrag hatte, eine Kampagne gegen "binge drinking" zu entwickeln, die vor allem junge Menschen ansprechen sollte.
Doch er bekam kein einziges Konzept zustande, das bei den jungen Menschen gut ankam. An Silvester 2009 beschloss er mit 25 Jahren, ein Jahr lang auf Alkohol zu verzichten und begann, unter "Hello Sunday Morning" zu bloggen. In seinem ersten Post schrieb er darüber, wie komisch es sich anfühle, an einem Sonntagmorgen am Schreibtisch zu sitzen und tatsächlich etwas zustande zu bringen, im Gegensatzu zu all den anderen Sonntagen, die er komplett verkatert im Bett verbracht hatte ohne die geringste Lust, irgendetwas zu machen.



In Australien sieht das Abstinieren Lernen so aus...
Mehr Informationen